BewohnerInnen und MitarbeiterInnen der NUK Köpenick haben am 30. September am Drachenfest in der Köllnischen Vorstadt teilgenommen. Es gab ein Bühnenprogramm, viel leckeres Essen und den Besuch eines echten Ritters.

Das Fest startete um 14 Uhr auf der sogenannten Drachenwiese in der Köllnischen Vorstadt. Der Hauptorganisator des Fests, das Begegnungszentrum Campus Kiezspindel, will mit der Veranstaltung die Gemeinschaft und den Zusammenhalt im Kiez stärken. Kinder der Notunterkunft und aus der anliegenden Schule haben auf der Bühne gemeinsam Lieder aufgeführt. Anschließend konnten sich die Besucher des Festes mit Kuchen und frisch Gegrilltem stärken. Der Grillstand wurde gemeinsam vom Begegnungszentrum und der Notunterkunft betrieben. Zum kulinarischen Angebot gehörten Bratwurst, Hähnchenfleischspieße, Köfte, Humus und Salat. Für die Kleinen gab es einen Zuckerwattestand. Ein besonderes Highlight war der Besuch des Maskottchens von Union Berlin, Ritter Keule.

Kinder aus der NUK und aus den anliegenden Schulen standen zusammen auf der Bühne...
« 1 von 6 »
Please follow and like us:
Drachenfest in Köpenick
Markiert in:            

Schreibe einen Kommentar